72 Stunden Aktion 2019

Vom 23. bis 26. Mai 2019 heißt es wieder: 72 Stunden soziales Engagement, Spaß und Kreativität. Dies beschlossen die Delegierten des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) auf ihrer Hauptversammlung in der Nähe von Würzburg. Damit können auch in Baden-Württemberg die Vorbereitungen für Deutschlands größte Sozialaktion beginnen. Bei der letzten 72-Stunden-Aktion im Jahr 2013 waren über 175.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene deutschlandweit dabei. Allein in Baden-Württemberg stellten sich 800 Gruppen mit knapp 25.000 Aktiven ihrer ganz persönlichen 72-Stunden-Herausforderung.

Weitere Informationen gibt es unter www.72stunden.de